Unsere Instrumente

Bei den Bunten werden zahlreiche Instrumente genutzt. Wir möchten diese hier etwas genauer vorstellen.

  • Tischharfen

    Diese Instrumente nutzen wir hauptsächlich. Zum Einsatz kommen neben den bekannten Veeh-Harfen, auch Zauberharfen und sogar einige selbst gebaute Instrumente. Die Harfen stehen aufrecht und hinter die Saiten wird ein Notenblatt geschoben, das eine spezielle Griffschrift enthält. Anhand dieser einfachen Symbole erkennt der Harfenspieler sofort, welche Saite als nächsten gezupft werden muss. Neben den Harfen, die unsere Musiker permanent spielen, haben wir auch ein paar Leihharfen im Fundus. So kann jeder, der Interesse hat, bei uns mitzuspielen einfach zu den Probenterminen vorbei kommen und mit einer der Harfen loslegen.

  • Akkordeon

    Wir haben recht viele Akkordeon-Spieler dabei. Diese können unsere Tischharfen wunderbar unterstützen und spielen immer wieder Zwischenstücke, wenn die Tischharfen die Notenblätter wechseln müssen. Neben dem klassischen Akkordeon haben wir auch das Steirische Akkordeon, das keine Tasten hat, sondern über Knöpfe gespielt wird. Das neuste Projekt wird durch die Firma Hohner unterstützt. Hier gibt es ein Akkordeon, das sehr einfach gespielt werden kann und durch die spezielle Anordnung der Tasten für Kinder oder Menschen mit Beeinträchtigung einfach zu handhaben ist.

  • Flöte

    Die Flöte ist das Instrument, mit dem wohl jeder schon mal in seiner Jugend in Kontakt gekommen ist. Wir spielen derzeit auf verschiedenen Flöten in unserem Orchester. Darunter auch eine schöne große Altflöte.

  • Mundharmonika

    Wir nutzen hier sehr einfache Mundharmonikas, die nur vier Töne erzeugen können. Das reicht für eine musikalische Untermalung auch vollkommen aus.Einige Musikerinnen haben hierfür in Heimarbeit extra Taschen gehäkelt, damit wir die Mundharmonikas während eines Konzerts einfacher griffbereit haben

  • Klangstäbe

    Durch eine großzügige Spende haben wir seit kurzem ein paar wundervolle Klangstäbe, die einen wundervollen Bass für unsere Lieder erzeugen können. Die Bass-Klangstäbe sind sehr leicht mit großen Filzschlägeln zu spielen. Der sehr tiefe Holzklang passt wunderbar zu unseren Saiteninstrumenten. Ein gleichmässiges Spielen, ein genaues Hinhören, gutes Rhythmusempfinden und vor allem viel Freude am Instrument – das sind gute Voraussetzungen für unsere Bassspieler / Innen. Da wir inzwischen die wichtigsten Töne mit den tiefen Instrumenten besetzen konnten, kann bei jedem Musikstück gespielt werden.

  • Metallophon

    Das Metallophon ist eine Art Xylophon mit Metallstäben. Wir spielen auf einem Bassmetallophon, das unsere Bassklangstäbe aus Holz wunderbar ergänzt.

  • Klangröhren

    Die Klangröhren gehören mit zur Percussion Gruppe. Dieses Instrument besitzt Röhren, die pentatonisch gestimmt sind. Hierbei kann man so ziemlich jede Abfolge von Tönen spielen und es klingt immer harmonisch.

  • Schlagzeug

    Unser Schlagzeug ist ein elektronisches Schlagzeug. Zum einen lässt es sich deutlich einfacher transportieren und man kann unterschiedlichste Trommeltöne einstellen. Zum anderen  kann man die Lautstärke regeln. Die Tischharfen schlagen doch eher die leisen Töne an und so wäre ein klassisches akustisches Schlagzeug einfach zu laut.

  • Djembe

    Die Djembe wird ähnlich gespielt, wie die Conga. Allerdings wird die Djembe im Sitzen gespielt und muss leicht geneigt werden, damit die Klangöffnung am Boden frei bleibt. Durch eine großzügige Spende haben wir inzwischen zehn dieser Djemben im Fundus. Jeder, der interesse hat, mal mitzutrommeln, kann einfach zu den Probenterminen kommen und auf einer der Djemben mitgrooven.

  • Congas

    Die Conga ist eine große Trommel, die mit den Händen gespielt wird. Neben Bassschlägen, die mit der ganzen Hand in der Mitte des Fells ertönen, kann man auch kurze Schläge am Rand des Fells ausführen, die einen deutlich höheren Ton erzeugen. Da die Conga sehr groß ist, steht der Musiker dabei meistens.

  • Geige

    Die Geige ist ein Streichinstrument, das in unserem Orchester zur melodischen Unterstützung eingesetzt wird.

  • Gitarre

    Unsere Gitarrenspieler werden zur Zeit hauptsächlich als Hintergrund zur rhythmischen Unterstützung eingesetzt

  • E-Bass

    Der e-Bass unserer Bassistin Angelika sieht nicht nur extrem cool aus. Angeschlossen an den Lautsprecher unseres Schlagzeugs macht er auch noch mächtig Druck. Die Saiten sind aus einem dicken Gummiband

  • Klavier

    Neben dem klassichen Flügel nutzen wir insbesondere auf Konzerten auch gerne ein elektronisches Keyboard. Hier werden Begleitungen aber auch Solostücke vorgetragen.


Weitere Instrumente

Neben diesen eher exotischen Instrumenten, spielen in unserem Orchester Die Bunten natürlich auch noch klassische Instrumente, wie Gitarren, Flöten, Cello und Geige mit.

Bei der Percussion spielen wir auch eine Triangel und manchmal ein Glockenspiel und ein Windspiel bei manchen Stücken.

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux