Zookonzert

In Zusammenarbeit mit dem Zoo Augsburg haben wir ein fantastisches Zookonzert zusammen gestellt.

Unsere jüngsten Musiker spielen lustige Tierleider und dazu zeigen wir Bilder und Videos, die uns vom Zoo Augsburg zur verfügung gestellt wurden.

So ergibt sich ein musikalischer Zoorundgang, der hier als Aufzeichnung angeschaut werden kann.

Wir hatten dieses mal 90 Zuschauer aus ganz Europa, aus Frankreich, Spanien und Italen und natürlich unsere Stammgäste, die die Live-Übertragung mitverfolgten. Wir freuen uns sehr über alle Kommentare. Nur so können wir sehen, ob es Euch gefallen hat.

Auch dieses mal wurden viele Stücke vorgetragen, die wir während des Corona Lockdowns selbst eingeübt hatten. Über unsere Homepage können die Musiker immer wieder Notenblätter downloaden, die speziell für Die Bunten erstellt wurden. So gibt es immer wieder neue Musikstücke zum einstudieren.

Und diese Musikvorträge wurden parallel über unseren Live-Stream einem großen Publikum übertragen.

Vielen Dank auch an alle Spenderinnen und Spender, die in den bisherigen Konzerten uns so tatkräftig unterstützt haben. Die Spendeneinnahmen dieses Konzerts werden wir an den Zoo Augsburg weiter geben.

Spenden bitte an:

EmpfängerSing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg
IBANDE35 7205 0000 0000 0400 06
ZweckDie Bunten Kto 1.33330.178301 Zookonzert

29 Kommentare zu Zookonzert

  1. C’était magnifique ! Bravo aux musiciens en herbe, et tout particulièrement à notre petit Louis. Félicitations à Mme la Professeure : vous avez fait un travail remarquable, avec cette belle originalité d’associer les animaux à la grande musique. Quelle énergie vous avez déployé en permettant aussi, grâce au numérique, de mettre plein d’émotions à l’écoute des petits artistes dans les coeurs des grands-parents, des tontons, taties, cousins, cousines et amis… Nous sommes tous si loin, et dans un contexte de confinement, quelle joie vous nous avez apportée. Encore MERCI…. Marie-Christine de France

  2. Liebe Musiker/innen, liebe Frau Jekic,

    vielen Dank für das schöne Konzert, es hat Spass gemacht euch zuzuhören.
    Eine tolle Idee mit dem Zoo und den Tieren.
    Viele Grüße aus Hainhofen

  3. Mei war des schee
    Liebe Junior Musikerinnen und Musiker so schöne Musikstücke gespielt – Toll
    Wusste gar nicht , das es den Erdmännchen-Tango gibt, aber die haben wirklich ein wenig Tango getanzt. Der Affenspass machte seinen Namen alle Ehre, denn wie man gesehen hat, hatten die wirklich Fun mit Ihrer Kokusnuss . Die beiden Zeichnungen Schlange und Vogel Strauss sehr schön und gelungen !!!! Die lustige Robbenreise na klar auch Ihnen hat`s Mordsspass gemacht die Fische zu fangen. Die Pinguin Reise ebenfalls sehr sehr schön , und sie haben sich ja echt schon reisefertig gemacht . Ganz, ganz vielen Dank, an euch alle, denn so einen wundervollen Zoospaziergang habe ich noch nie gemacht. Er wird mir gut in Erinnerung bleiben !

  4. Liebe Musiker,
    Ein wunderschöner Spaziergang durch den Zoo. Ein sehr abwechslungsreiches Konzert. Noch besser als im Konzertsaal, weil die Tiere mit im Bild sind.

  5. Wo gibt es einen Zoo mit Musik? Angelika und Jürgen und viel tolle Musiker schaffen dies!
    Herzlichen Dank, auch wenn wir nach 50 min hinaus geflogen sind.—Schade!!!!
    Viele Grüße an alle und bleibt gesund
    Herbert mit Helga

  6. Magnifique concert. Les musiciens sont talentueux. Nous les félicitons ! Un grand Bravo à Madame la Professeure : une excellente initiative de faire vivre la musique en live dans un endroit aussi inédit qu’est le zoo. Très belles images

  7. Liebe Tier-Musikanten,
    wir wohnen gleich neben dem Zoo und vermissen es sehr , dorthin gehen zu können.
    Umso mehr freut uns Euer Thema , zu dem ihr heute Musik macht.!
    Lukas und Barbara

  8. Ich liebe es! Die Musik ist graziös, gerne immer wieder, ich bin so glücklich so etwas zu sehen! Das ist das beste! So toll! Tränen in den Augen habe ich!
    Gruß, Klaus

  9. Hallo liebe junge Musiker und Musikerinnen,
    diese Leistung, die Ihr da vortragt mit Euren jungen Jahren ist einfach nur toll und bewundernswert. Es macht so viel Spass Euch zuzusehen und zuzuhören. So unbeschwert wie Ihr mit dem Instrument umgeht, einfach nur schön. Die Bilder vom Zoo dann noch dazu, das ist schon ne tolle Leistung von Allen, die da mitwirken. Ich bin mir sicher, dass da viele gute Musiker/innen ins Leben treten, von denen wir später noch viel hören werden.
    Bitte bleibt am Ball bzw. am Instrument und übt fleissig weiter.
    Es grüßt Euch ganz herzlich eine Mitspielerin von den Bunten, die Ernestine Unger.

  10. Vas-y Louis ! bravo a tous les enfants pour leur performance! Genial de faire ca sur Twitch en parallèle, super initiative. Gros bisous Louis et Noelie 🙂

  11. Gratuliere. !! Was ? 90 Zuschauer ? Sogar von Frankreich 🤡🤡🤡 Wir sind in Lyon ( Frankreich) und haben unser lieber Amaury ZILLIOX ( und nicht Tilliox 👿👿)
    Bewundert An Allen gratuliere

    1. Da muss ich mich vielmals entschuldigen für den Tippfehler. Das ist mir tatsächlich nicht aufgefallen.
      Gruß

      Jürgen
      Der schusselige Techniker

  12. Hallo
    Tolles Konzert und 1a Organisation. Auch das Die Tiere immer eingespielt werden
    Allerdings heißen wir Zilliox und nicht Tilliox.
    Liebe Grüße aus Augsburg

    1. Auch hier muss ich das auf meine Kappe nehmen. T und Z liegen leider zu dicht beinander auf der Tastatur. Und ich hab das leider nicht bemerkt.

      Gruß vom schusseligen Techniker Jürgen

  13. Herzliche Grüße aus München, ich bin die Tante von Amaury und freue mich sehr, dass ich mit dabei sein kann und auch mal die anderen Kinder kennenlernen kann, die Akkordeon spielen. Toll ist das!

  14. Voll süsse Idee. Wurde von meiner Grossnichte Marlene zum Konzert eingeladen
    Der Elefant war immer im Takt. Marlene ich bin stolz auf dich

  15. Das war wieder ein total gelungenes Konzert! Schön, wenn man gleich mehrfach die Woche Konzerte von den Bunten genießen kann!
    Liebe Grüße,
    Leonie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.